Christbaum-Sammelaktion 2018

Alle Jahre wieder endet die Weihnachtszeit mit dem ersten Sonntag nach Dreikönig. Für eine umweltgerechte Entsorgung des Christbaumes sorgen wir Burschen zusammen mit unseren Freunden vom THW OV München-Ost.

Am Samstag, den 13. Januar 2018 bieten wir wieder einen bequemen Abholdienst für eindeutig zuordenbare und lamettafreie Christbäume an. Der gekennzeichnete (Name / Hausnummer) Christbaum wird ab ca. 10:00 Uhr von Haus zu Hause gegen eine kleine Spende für einen guten Zweck (Kinderhilfsorganisation „St. Antons Kinderdorf“ in Brasilien) abgeholt und dann zur umweltgerechten Entsorgung zum THW gebracht.

Was muss ich machen damit auch mein Christbaum abgeholt wird?

Einfach unsere Christbaum-Karte ausfüllen und gut sichtbar am Baum anbringen. Haben Sie keine Christbaum-Karte zur Markierung in Ihrem Briefkasten gefunden? Dann laden Sie sie hier herunter: Christbaum-Karte 2018.

Die Spende können Sie gerne in einem Kuvert am Baum anbringen, oder wir klingeln an der Haustür. Alternativ können Sie uns den gewünschten Betrag unter dem Verwendungszweck „Christbaumaktion 2018“ auf folgendes Konto überweisen:

Münchner Bank eG
Burschenverein die G’mütlichen Perlach e.V.
IBAN: DE98 7019 0000 0107 5018 38
BIC: GENODEF1MO1

Die untere Karte zeigt den Sammelbereich in dem wir Ihren Baum einsammeln. Neu hinzu gekommen ist das Neubaugebiet an der Hochäckerstraße:

 

 

Vielen Dank für Ihre Mithilfe,
Burschenverein Perlach